• Barbara Heller

Byebye 2020 - Hello 2021

Das (fast) vergangene Jahr hat uns einiges geboten. Gute und schlechte Erlebnisse. Wir sind geneigt, eher die schlechten Sachen zu sehen und vergessen dabei, dass es durchaus auch schöne und gute Seiten gegeben hat. Was uns alle im negativen Sinn beschäftigt möchte ich nicht weiter erwähnen. Es gibt auch einige Gründe wieso ich ein halbes Jahr praktisch nichts an meiner Website gemacht habe.


Deshalb ist einer meiner Hauptvorsätze im Neuen Jahr, wieder vermehrt Blogeinträge zu machen und so mit euch zu kommunizieren.


Gerne möchte ich einige meiner schönsten Erlebnisse im 2020 mit euch teilen:


  • Da war zuerst die Geburt unserer ersten Enkelin im Februar. Es war ein überwältigendes Erlebnis, fast wie wenn das erste eigene Kind zur Welt kommt. Wir durften sie kurz nach der Geburt besuchen und wir waren so erfüllt mit Freude und Dankbarkeit ein gesundes Kind in den Armen halten zu dürfen

  • Weiter durfte ich im Juli den Druckerkurs in Falera mit Gaby Tisch besuchen. Ich habe eine wunderschöne Woche zusammen mit gleichgesinnten Freundinnen erleben dürfen. Wir haben gedruckt, geplaudert, gefachsimpelt, im Apéro und bei feinem Essen über Gott und die Welt diskutiert. Und vor dem kurzen Schlaf durfte natürlich ein Averna-Schlummi nicht fehlen

  • Da dieses Jahr durch viele „Verbote“ geprägt war, habe ich mit unserer Jack-Russel-Dame Jamie viele Spaziergänge in unserer wunderschönen Umgebung unternommen. Dabei habe ich mich im Fotografieren geübt, habe einen Onlinekurs gebucht, um meine tolle Handykamera besser kennen zu lernen und auszunützen.

  • Ich möchte mich auch mit der Quilterei weiterentwickeln und Neues ausprobieren und habe deshalb auch angefangen mit digitalem Painting und Lettering. Es gibt so tolle Sprüche und so viele Möglichkeiten diese dann auch in Stiche und Quilts umzusetzen.

  • Ich konnte wieder vielen meiner Kunden Freude bereiten und ihren wunderschönen Quilts Leben einhauchen.

  • Ich durfte mit einigen Kolleginnen für das Sozialprojekt Moldavien Decken nähen. Anfangs Jahr konnten wir noch Nähtage durchführen. Ab März habe ich dann einen Aufruf gemacht, dass man mir Quilttops mit Rücken und Vlies schickt und sie werden von mir gequiltet. Das war ein toller Erfolg und ich habe noch jetzt einige Decken hier die auf die Fertigstellung warten.

  • Hier möchte ich nochmals allen danken, die einen Beitrag dazu geleistet haben. Die Aktion gilt immer noch. Ich werde bald noch weitere Posts darüber veröffentlichen und auch, wie versprochen, die fertigen Quilts auf Homepage und Social Medias veröffentlichen.

  • Zum Glück gab es im November eine Gelegenheit 15 Decken, und noch vieles mehr nach Moldavien zu schicken, wo sie Wärme, Geborgenheit, Farbe und Freude bringen.




Nun wünsche ich Euch allen einen schönen Ausklang dieses speziellen Jahres und für das nächste Jahr vor allem gute Gesundheit. Dazu viele kreative Stunden und Inspirationen. Und ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.


Herzliche Grüsse Barbara



#Jahresrückblick #Sozialprojekt #Moldavien #Quilts



Quiltservice

Barbara Heller

Schanzstr. 17

CH-8196 Wil / ZH

© 2020 Quiltservice. Alle Rechte vorbehalten.

  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook - Weiß, Kreis,